Auf zur Schlammschlacht!

Morgen erwarten meine Mitstreiter und mich aller Voraussicht nach nasse und kalte Bedingungen beim Granitmarathon in Kleinzell im Mühlkreis (Oberösterreich). Ich habe ein wenig Befürchtungen, dass sich das Rennen keinesfalls einfach gestalten wird: Herumrutschen und Schlamm und Dreck überwinden steht an! Aber man lernt wohl nur auf die harte Tour damit bestmöglich umzugehen und schließlich muss sich jeder denselben Bedingungen stellen. ;)

Ich habe mich entschieden doch noch die kurze Strecke (26 km mit 700 hm) zu bestreiten, da ich momentan einfach zu wenig Zeit habe auch im Training mal richtig lange Strecken zu fahren.

Bericht gibts natürlich danach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>