Baustelle

Irgendwo im/am Haus wird wieder einmal gebaut. “Baustelle” ist aber auch das Training: Jeder Neuanfang , wenn auch hier nur teilweise, schafft ein bisschen Lärm und Schmutz, bildlich gesprochen. Gestern war es schön draußen: Sonnenschein, milde Temperaturen, höchstens am Wind hätte ich etwas aussetzen können. Ansonsten bin ich einfach gerollt, habe die frische Luft und die Umgebung genossen, außerdem die Bewegung. Abends noch gearbeitet: Ein guter Tag.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>