Die Form kommt

Endlich scheinen sich die Trainingsmühen in diesem Winter auszuzahlen und ein erster kleiner Anflug von Form scheint sich allmählich im Körper breit zu machen. Zumindest deuten die 2 durchaus schon anspruchsvollen Trainingseinheiten gestern und heute darauf hin, die ich unter der Kategorie sehr zufriedenstellend einordnen kann.

Für mich bedeutet das auch mal ein wenig mehr die Umgebung (u.a. tolle Ausblicke) zu genießen, noch Luft zu haben um mit Nebenmann oder -frau zu quatschen und nicht mit dem allerletzen Tropfen Energie im Tank zu Hause anzukommen :-) Aber vor allem steigt durch solche Tage die Motivation wieder, nachdem das Jahr mit Krankheit und mäßiger Motivation angefangen hat. Jetzt sehnt man sich schon die ersten Rennen herbei, aber die Vorbereitung ist noch nicht abgeschlossen und so heißt es weiter durchhalten, Zähne zusammenbeißen und vor allen Dingen die schwereren Tage, an denen es nicht von alleine läuft, überstehen…

In diesem Sinne wünsche ich allen: haltet durch, lasst euch nicht von schlechten Tagen runterziehen und früher oder später wird die so ersehnte Form bei jedem ankommen, der nur hart genug dafür kämpft und nie den Glauben an sich selbst verliert! :-)

#Annette

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>