Arnhild Proß (*1982)
RSC Ladenburg

Arnhild stieg spät in den Radsport ein. Jahrelang lief sie neben Bergwandern und alpinem Skifahren nur gelegentlich eine Runde und begann erst während des Studiums regelmäßiger zu laufen. Nur wegen einer Verletzung stieg sie im Jahr 2008 erstmals auf ein geliehenes Mountainbike und legte sich bald darauf ihr erstes eigenes zu. 2010 stand sie eher zufällig und komplett unvorbereitet bei einem Crosscountry-Rennen am Start, das erstaunlich gut lief, weshalb sie an den übrigen Wettkämpfen der Serie teilnahm. Im Jahr darauf fuhr sie wiederum Crosscountryrennen, nahm außerdem vereinzelt an Marathons und Straßenrennen teil.

Erst 2012 begann sie, systematisch zu trainieren. Das „neue“ Training tat ihr gut und trug 2013 bereits trotz langer Krankheitsphase erste Früchte. Auch im Jahr 2014 trainierte sie nach einigen Rückschlägen weiter und bestritt mehrere Wettkämpfe. In der Saison 2015 hatten die Diplomarbeit und Abschlussprüfungen (bis Anfang 2016) Vorrang, so dass Arnhild nur an wenigen ausgewählten Rennen teilnehmen konnte. Wie auch immer die Zukunft aussehen mag, hofft sie, 2016 wieder “voll durchstarten” zu können.

Neben dem Radsport hat Arnhild inzwischen auch den Skilanglauf für sich entdeckt. Sie liest gern, mag Pflanzen, Musik, Sprachen, das Zusammensein mit unterschiedlichen Menschen und probiert gern gelegentlich auch andere Sportarten aus. Ihre Familie und Freunde sind ihr wichtig. Außerdem widmet sie ihre Zeit dem Abschluss ihres Studiums.

„Der Radsport in seiner Vielfalt hat mir eine völlig neue Welt eröffnet: Auf dem Mountainbike liegt für mich der Reiz unter anderem darin, mich voll zu konzentrieren und jeden Trail möglichst gut und „schön“ zu fahren. Man spürt an der Beschaffenheit der Wege irgendwie immer auch ein bisschen den Charakter der Landschaft, durch die man gerade fährt. Das mag ich sehr gerne.“

„Auf dem Rennrad kann ich abschalten, mich ganz dem Rhythmus aus Atmen und Kurbelumdrehungen hingeben. Aber auch hier ist die Landschaft wichtig, durch die ich fahre: Die Blicke, die sich eröffnen, wenn man um eine Kurve kommt, die wunderbare Aussicht zur Belohnung, wenn man oben ankommt, und die Adrenalin-befeuerte Freude, wenn man eine geniale Abfahrt genommen hat.“

Ergebnisse:

2016 (Damen Lizenz)

Crosscountry
5. Platz LBS-Cup MTB Untermünkheim

Marathon
4. Platz Katzenbuckel-Marathon Waldkatzenbach

Straße
26. Platz LBS-Cup Singen
35. Platz LBS-Cup Schönaich
6. Platz “Rund um die Nachtweide” Neustadt/Weinstraße (Kriterium)
11. Platz LBS-Cup Ellmendingen-Keltern/Ba-Wü-Meisterschaft

2015 (Damen Lizenz)

Marathon
4. Platz    AK Kellerwald-Bike-Marathon  Mittelstrecke
3. Platz    Katzenbuckel-Marathon Langstrecke Lizenzklasse
Bronze    Bezirksmeisterschaft Radsportbezirk Rhein-Neckar-Odenwald
3. Platz    Überwald-Bikemarathon Siedelsbrunn Langdistanz
4. Platz    MTB Trilogy Etappenrennen in Teplice nad Metují (CZ), Bemaniax Extreme (Langdistanz)

Straße
Teilnahme am Straßenkriterium (Sen.-Herrenklasse) in Oberhausen (1. Straßenrennen der Saison)
Teilnahme an der DM der Damen Straße in Bensheim
5. Platz    Großer Silberpils Preis von Bellheim (Rundstreckenrennen Straße)

 2014
Marathon (Damen Lizenz)
2. Platz     9. Katzenbuckel Mountainbike Marathon Langstrecke (Lizenzklasse Damen)
9. Platz     11. Schottener Vulkan Bike Marathon Mittelstrecke (Sen.I)
7. Platz     13. Überwald Bike Marathon Wald-Michelbach Mittelstrecke (Sen.I)
13. Platz    Malevilcup (Tschechien) Mittelstrecke (Damen; 4. Pl. Sen. I)
9. Platz     Specialized MTB Trilogy Broumovsko 2014 (Tschechien) Prolog + 3 Etappen)
5. Platz      18. Keiler Bike Marathon Wombach Mittelstrecke (Damen; 4. Platz Sen.I)
4. Platz      6. Bullau Bike Marathon (Sen. I)
1. Platz      8. Bikemax Mountainbike-Marathon Neckarsulm Kurzstrecke
(Sen. I + Damen Gesamt)
1. Platz      8. Bikemax Mountainbike-Marathon Neckarsulm Kurzstrecke
(Mixed-Wertung mit Jakub Blaha)
4. Platz     Wilde-Endert-Marathon Büchel Mittelstrecke
(Damen; keine Wertung: 2. Pl Sen. I)

2013
Marathon (Damen Hobby)
9. Platz    Malevilcup (Tschechien) Kurzstrecke (Damen)
3. Platz    7. Bikemaxx-Mountainbike-Marathon Neckarsulm (Sen.I; 5. Pl. Damen)
3. Platz     Wilde-Endert-Marathon Büchel Mittelstrecke (Damen)

2012
Marathon (Damen Hobby)
3. Platz  15. Katzenbuckelmarathon Langstrecke (Damen)
2. Platz  15. Katzenbuckelmarathon Langstrecke (Mixed)
3. Platz  11. Hardberg Bike Marathon Siedelsbrunn Mittelstrecke (Sen.I)
10. Platz  Malevilcup (Tschechien) Mittelstrecke (Sen.I)
2. Platz  6. Bikemaxx-Mountainbike-Marathon Neckarsulm (Sen.I)
5. Platz  Wilde-Endert-Marathon Büchel (Sen.I)

2011
Cross-Country (Damen Hobby)
3. Platz  LBS-Cup-Mountainbike Gesamtwertung
(3., 2., 3., 3., 4. Platz bei Lauf 1 – 5 LBS-Cup)
Marathon (Damen Hobby)
6. Platz  10.Bikemax MTB Marathon Siedelsbrunn Mittelstrecke
8. Platz  Malevilcup (Tschechien) Mittelstrecke
Straße (Damen Lizenz)
12. Platz  LBS-Cup Großer-VOLVO-Preis VS-Schwenningen
16. Platz  59. Großer Silber-Pils-Preis Bellheim

2010
Cross-Country (Damen Hobby)
4. Platz  LBS-Cup-Mountainbike Gesamtwertung
(5., 2., 3., 4. Platz bei Lauf 2 – 5 LBS-Cup)