Umtriebig

Ich trainiere. Nicht auf dem Rad. Das geht noch nicht. Also neue Ziele im Krafttraining: Richtig gute Klimmzüge. Schöne Liegestütze. Viele sowieso. Solange der Schwerpunkt zwangsweise auf dem Oberkörper liegt, konzentriere ich mich darauf und mache das Beste draus.

Katja geht es ganz anders und nichtsdestotrotz ähnlich: Sie liegt in den “letzten Zügen” der Abitursvorbereitung und kann darum derzeit dem Radfahren wenig Zeit widmen oder auch nur einen überflüssigen Gedanken daran verschwenden.

Derweil wird mein neuer Rahmen – ich freu’ mich so sehr darauf – die Tage lackiert werden. Die genialen Teile von Acros kommen und was weiß ich noch alles…. Juhu!

Gemischte Gefühle also: Hoffnung und Energie vs. Unruhe und Trainingsrückstand.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>